Dienstag, 4. Dezember 2012

Kitty ...



... oder ...  können Eichhörnchen auch tollpatschig sein ???


Hallo Ihr Lieben,


einige von euch haben ja George (Clooney) und Hannibal schon kennengelernt.
George, der einfach SCHÖN war.
Hannibal, der sich sein Terrain gegenüber George schon minutiös EROBERN musste.
Und Leah, eine ganz Zarte.


Seit diesem Frühjahr habe ich
KITTY
Ein Eichhörnchen, dass mich immer zum Kopfschütteln veranlasst.


Am Anfang starrte es mich immer aus dem Gebüsch aus nächster Nähe an:
"Wer bist du und was willst du hier ?" schien sein Blick zu sagen.
Naja, ich wohne halt hier.

Dann hoppelte es ungelenk den Weg entlang (war wohl relativ frisch dem Zuhause entronnen) und warf sich zeitweise fast vor die Hundeschnauze
Gut, dass mein Hund manchmal keinen sehr guten Geruchssinn hat
und auch noch schlecht sieht. Puhhhh !
So richtig Angst kannte es nicht. 
Oder es ist einfach unbedarft.

Vorgestern erst versuchte es, die im Körbchen ausgelegten Nüsse in der tiefgefrorenen Erde zu verbuddeln.



 
Hallo ?!!!! 
Die anderen haben sie immer gleich verspeist.


Gestern hatte es wohlbegriffen: Ei, die sind ja für mich und zwar JETZT :-))))))


Hier könnt ihr einige Fotos meines süßen Tollpatsches sehen. 


                                                          *************************


Eigentlich ist sein Fell ganz dunkel, aber in der Sonne leuchtet es rot.



 Mist, da beißt was !




Stretching beherrschen sie ja alle 
:-000000





 Ächz - hab dich, du Vogelhaus !


 Wozu Körner an die Vögel vergeuden ?





Sind Eichhörnchen zum Verzehr freigegeben ?????
Ich könnte es nämlich "fressen"
So süß.


Ein bisschen Indianermäßig.

  



 War da was ???




 



 Naja, besonders intelligent ist dieser Blick nicht  ;-)))


Alles Liebe
eure Manou



Kommentare:

  1. Hallo liebe Manou,

    wie hast Du nur so zauberhafte Bilder geschossen.
    Da hast Du aber bestimmt auf der Lauer gelegen!
    Uns besuchen auch immer zwei Eichhörnchen im Garten. Aber ich habe noch nie ein brauchbares Bild zustande gebracht!

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manou,
    mir lag bei Deinen zauberhaften Fotos sofort die gleiche Frage wie Angela auf der Zunge: Wie hat sie bloß diese tollen Fotos gemacht? Eichhörnchenkino pur, total schön! Gib es zu, Du hast KITTY bestochen - jede Woche einen Korb Nüsse, oder? :-))
    Und lachen musste ich auch, als ich las, dass Eure "Gartenwildtiere" anscheinend auch alles Namen haben. Bei uns saust Eichhörnchen WILLY durch den Garten. Aber meistens ist der schneller als ich mit meiner Digi...
    Liebe Grüße
    und einen schönen Abend
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manou,

    kannst Du sie tatsächlich namentlich unterscheiden?!!
    Tolle Fotos! Bei mir sind sie schneller wieder weg, als ich knipsen kann.
    Ich liebe die Eichhörnchen spätestens seitdem ich vier Babys aufgepäppelt habe. Sie sind einfach soooo süss!!!

    Liebe Grüße
    Luise

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manou
    Eichhörnchen sind ja allerliebst und deine Kitty besonders. Meine Güte, diese Fotos. Ich könnt es auch gleich vernaschen :-)
    Und das es so treu in deinen Garten kommt, ja eigentlich schon fast dort zuhause ist, ist auch sehr bemerkenswert.
    Anfangs, als wir in unserem Haus wohnten, da kamen auch regelmässig deren zwei. Und dann wurde hinter unserem Grundstück gebaut. Tja, das war dann das Aus der Besuche. Schade.
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend und schich liebe Grüsse
    Ida
    ... die sich über deinen Kommentar sehr gefreut hat :-) Danke dir dafür.

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein, was ist das putzig :) Am Besten gefällt mir das "Mist, da beißt was !"-Foto *hehe* das ist echt der Knaller, wie es sich mit seinem Pfötchen abstützt, um nicht vom Ast zu kippen ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. WIE süß ist das denn :) Und das direkt vor der Haustüre - einfach toll!!!
    Liebes Grüssle
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manou,
    soooo was schönes, schon ewig möchte ich unser Hörnchen von gegenüber fotografieren, aber ES ist immer schneller als ich, leider.
    Tolle Schnappschüsse.
    Und weil du gefragt hast, ich komme aus der Oberpfalz.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manou,
    tolle Schnappschüsse, wir haben auch ein eigenes Hörnchen gegenüber, aber leider ist es immer schneller als ich und daher sind mir solche Fotos leider noch nie gelungen.
    Und weil du gefragt hast, ich komme aus der Oberpfalz
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Danke für diese wunderschönen Fotos.
    Sie sind aller liebst!
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Mein Gott wie niedlich....ich bin echt hin und weg. Was für ein putziges Kerlchen....och ne....ne putzige Kitty. Ich habe es auch immer geliebt Eichhörnchen zu beobachten. So haben sie echt den Schalk im Nacken und wie du ja auch geschrieben hast ganz schön frech^^

    Fehlt nun nur noch eine Aufnahme von Kitty vor der Hundeschnauze *gg*

    Danke dir für die tollen Bilder und den schönen Post.

    liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manou ,
    dein kleiner Gast ist ja einfach nur wunderschön , niedlich , sportlich & süß .
    Danke , dass du uns an diesen tollen Bildern teilhaben läßt & diese noch mit den Gedanken des Eichhörnchens unterlegt hast .
    Kurz gesagt : Danke für diese wunderschöne Eichhörnchengeschichte ♥ oder Momentaufnahmen von wie bedient sich Kitty an dem Futterkörbchen .
    Danke für deine lieben Zeilen zu meinem Post ,
    übrigens ich habe den Federballwinzling gestern ohne Brummschädel an den Vogeltörtchen entdeckt ♥
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Oh Liebe Manou, was für Bilder... total süss so was vor den Augen zu haben.
    Das sind schöne Momente... DANKE für's zeigen.

    Liebs Grüssli
    Myriam

    von Herzen wünsche ich dir eine schöne, gemütliche, erholsame Adventszeit

    AntwortenLöschen
  13. herrlich!! die haare! voll der punk! :))
    so possierlich, ich würds auch fressen wollen :)
    mach ich jeden abend auch mit unserem hamster ;)
    kommst du da eigentlich noch weg vom fenster?
    herzliche dornrös*chen*erdnuss*grüße schick ich dir!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Manou,
    na das ist ja eine ganz Süsse. Und die Fotos ;))).
    Viel Spass mit diesem Clown. Ich mag Eichhörnchen total gern, hab hier auch so einen Halbstarken, der macht vor nix halt, der saß um Haaresbreite schon bei mir auf dem Sofa. Gott sei Dank hat der Hund diese Aktion verschlafen.
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  15. Ist das entzückend, da muss ich weit schmunzeln, wuuuuuuuunderschöne Bilder liebe Manou, ein schönes Advents-Wochenende wünscht dir alice :*

    AntwortenLöschen
  16. Sensationelle Fotos. Sehr süß ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. OOOOOh ist ja süß! Frohe Ostern!!

    Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen